Dr. Rolf E. Stokburger, Managing Partner der internationalen Personalberatung Boyden, äußert sich in der Börsen-Zeitung zum aktuellen Bewerberansturm aus London für den Finanzstandort Frankfurt im Zuge des Brexit.

By Börsen-Zeitung

Börsen-Zeitung
29.07.2017

Dr. Rolf E. Stokburger, Managing Partner der internationalen Personalberatung Boyden, äußert sich in der Börsen-Zeitung zum aktuellen Bewerberansturm aus London für den Finanzstandort Frankfurt im Zuge des Brexit. Gerade Senior Banker wollen die Erfolgsgeschichte in Frankfurt von Anfang an mitgestalten.

Lesen Sie den Artikel hier

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.  Learn more